• Le Grand - Imilac-Meteorit
  • Le Grand - Imilac-Meteorit
  • Le Grand - Imilac-Meteorit
  • Le Grand - Imilac-Meteorit
  • Le Grand - Imilac-Meteorit

Le Grand Le Grand - Imilac-Meteorit

Der "Imilac"-Meteorit ist ein Pallasit-Meteorit, der 1822 in der Atacama-Wüste (Chile) entdeckt wurde. Pallasite sind die seltensten und prächtigsten metallischen Meteorite. Sie sind Teil des ursprünglichen Materials unseres Sonnensystems, das dazu bestimmt ist, den Kern der Planeten zu bilden. Bei diesem Stück handelt es sich um einen Kometentrümmer mit einem geschätzten Alter von mehr als 4,5 Milliarden Jahren. Ein 24-karätiges Blattgold wurde von Marcel Croce aufgetragen, um dieses unglaubliche Material zu sublimieren.

Das von unserer Manufaktur entworfene Modell „Le Grand“ ist ein Beispiel für die Alchimie der Messer von Perceval. Die ziselierte Silhouette und die edlen Werkstoffe erinnern an die Eleganz des 18. Jahrhunderts Das Messer erinnert als Ode an die gute Küche an Festmahle wie zu Zeiten von Rabelais, an Schlemmermähler und hat zum unverzichtbaren Hilfsmittel eines jeden „Bon Vivant“ entwickelt.


Genießen Sie das Gefühl des Besonderen!

0,00 € Steuer inkl.
Nicht verfügbar
    • Générale
      Messerabmessungen :
      258 mm x 18 mm x 14 mm
    • Lame
      Abmessungen der Klinge :
      117 mm x 19 mm x 2,5 mm
      Rockwell-Härte :
      57 HRC
      Techniken :
      Langsam geschliffen und auf herkömmliche Weise mit aufgerautem Büffelleder poliert.
      Montage mit Innensechskantschrauben.
      Material :
      Halb-rostfreier Stah
    • Manche
      Griffabmessungen :
      136 mm x 18 mm x 14 mm
      Material :
      Imilac-Meteorit

Das könnte Sie auch interessieren

  • 100% Made in France

    Alle Messer von Perceval werden
    in Thiers in Frankreich hergestellt.

  • 100% sichere Zahlung

    100% sichere Zahlung mit Mastercard,

    Visa und Paypal

  • Anerkanntes Know-how

    Ein handwerkliches Know-how getragen

    von erfahrenen Messerschmieden