• L10 - Giraffenknochen eingefärbt
  • L10 - Giraffenknochen eingefärbt
  • L10 - Giraffenknochen eingefärbt
  • L10 - Giraffenknochen eingefärbt
  • L10 - Giraffenknochen eingefärbt

L10 L10 - Giraffenknochen eingefärbt

Als natürliches und poröses Material wurde Knochen schon immer zur Herstellung von Werkzeugen und Messergriffen verwendet. Die Knochen werden in mehreren Farbtönen eingefärbt und durch die Injektion von Harz stabilisiert. Giraffenknochen ist bekanntlich ein sehr starkes Material.

Das Modell „L-10“, das traditionelle Werkzeug der Schäfer des Piemont, hat sich zu einem unerlässlichen Accessoire für den eleganten Städter gewandelt und dabei nichts von seiner Ursprünglichkeit verloren. Mittels des Stifts kann es mit einer Hand geöffnet werden und die arretierende Platine sorgt für absolute Sicherheit beim Einsatz der scharfen Klinge.

300,00 € Steuer inkl.
    • Générale
      Messerabmessungen :
      205 mm x 21 mm x 10 mm
      Gewicht :
      0.12 Kg
    • Lame
      Abmessungen der Klinge :
      95 mm x 20 mm x 2,45 mm
      Stahlsorte :
      19C27 Stahl (Sandvik) - kryogenisch gehärtet.
      Rockwell-Härte :
      57 HRC
      Techniken :
      Langsam geschliffen und auf herkömmliche Weise mit aufgerautem Büffelleder poliert.
      Montage mit Innensechskantschrauben.
      Montage mit Beryllium-Kupfer-Unterlegscheiben.
      Material :
      Halb-rostfreier Stah
    • Manche
      Griffabmessungen :
      121 mm x 17 mm x 15 mm
      Material :
      Giraffenknochen eingefärbt

Das könnte Sie auch interessieren

L10 - Afrikanisches Padouk
L10 L10 - Afrikanisches Padouk

240,00 € Steuer inkl.

L10 - Amourette
L10 L10 - Amourette

220,00 € Steuer inkl.

  • 100% Made in France

    Alle Messer von Perceval werden
    in Thiers in Frankreich hergestellt.

  • 100% sichere Zahlung

    100% sichere Zahlung mit Mastercard,

    Visa und Paypal

  • Anerkanntes Know-how

    Ein handwerkliches Know-how getragen

    von erfahrenen Messerschmieden